EU-Projekte

EU-Projekte

EUFIC kann Sie mit einer gezielten Kommunikations- und Verbreitungsstrategie unterstützen und so Ihre Chancen auf eine Finanzierung im Rahmen von Horizont 2020 oder einem anderen international finanzierten Forschungsprojekt zu erhöhen.

Wir bemühen uns, unsere Mittel zugunsten unserer EU-Projekte wirksam einzusetzen. Auf unserer Website in 13 Sprachen greifen pro Jahr 10 Millionen Besucher auf unsere Artikel, Infographiken, Videos, Präsentationen, FAQs, Broschüren und Rezensionen zu. Unsere wichtigsten Publikationen erreichen 47 000 europäische Interessenvertreter und in den sozialen Netzwerken haben wir mehr als 16 000 Follower.

Mit insgesamt 24 erfolgreich durchgeführten EU-Projekten kann EUFIC eine weitreichende Erfahrung bei der Planung, Durchführung und Koordination von Projektinitiativen, sowie bei der Durchführung von Verbraucherforschungen während der Projektlaufzeit vorweisen. Nehmen Sie EUFIC als Projektpartner in ihren EU-Projektantrag auf. Schreiben Sie unserem EU-Projekt- und Geschäftsentwicklungsmanager Aleksander Sokolovic eine E-Mail: aleksander.sokolovic@eufic.org.

Kommunikationsplanung

Ein gut geschriebener und durchdachter Kommunikationsplan kann für ihr Projekt sowohl in der Antragsphase, als auch in der Umsetzungsphase sehr wertvoll sein. Wir haben viel Erfahrung beim Erstellen von Kommunikationsplänen und ihrer Ausrichtung auf die Projektthemen und die spezifischen Zielgruppen.

Markenbildung

Marken erhöhen den Wiedererkennungswert von Projekten. Eine Marke verkörpert die Werte und Ziele des Projekts. Man vergisst sie nicht. Deshalb legen wir bei der Wahl der Kommunikationskanäle für ein Projekt sehr viel Wert auf die Markenbildung.

Öffentlichkeitsarbeit

Unser Portfolio in diesem Bereich ist sehr breit gefächert. Wir erstellen Artikel und Drucksachen (Prospekte, Berichte und Broschüren), stellen Video- und Audiomaterial her, übernehmen die Medienarbeit und das Management der Auftritte in den sozialen Medien. Wir organisieren Veranstaltungen und Workshops und leiten eigene Schulungskurse.

Partizipation von Stakeholdern

Wir sind stolz auf unser Netzwerk europäischer Interessenvertreter aus dem Lebensmittel- und Gesundheitssektor, mit dem wir Wissenschaft, Wirtschaft, die europäische Lebensmittel- und Gesundheitsbranche, politische Entscheidungsträger, Gesundheitsexperten, Medienvertreter und die Öffentlichkeit erreichen. Für jedes Projekt bilden wir Beratungsausschüsse mit Interessenvertretern und wir fördern während des gesamten Projektes die Einbeziehung relevanter Akteure Aktuelle Beispiele hierfür sind die Horizont 2020-Projekte Strenght2Food und Richfields.

Wirkungsmessung

Den Erfolg von Kommunikationskampagnen zu messen ist ebenso wichtig wie die Kampagne selbst. Wir verfügen über die notwendigen Überwachungsstrukturen, um die Wirkung der Projektaktivitäten zu erfassen.

Marktforschung

Wir führen Verbraucherstudien durch um zu untersuchen, was die Menschen bei ihrer Wahl motiviert. EUFICs interne Experten übernehmen diese Aufgabe innerhalb oder außerhalb von EU-Projekten in Zusammenarbeit mit externen Forschern und der Lebensmittelindustrie. Wir führen auch Sekundärforschung durch und richten Panelgruppen ein.

Sehen Sie unsere aktuellen und abgeschlossenen Projekte auf Englisch.


Active projects

View All.

Past projects

View All.