Nährwertinformationen verstehen (Infografik)

Last Updated : 06 August 2020

In der EU müssen alle vorverpackten Lebensmittel Nährwertangaben enthalten. Mit diesen Etiketten können Verbraucher ein Lebensmittel mit einem anderen vergleichen. Wenn wir verstehen, wie man sie liest, können wir gesündere Lebensmittel auswählen. Alle Nährwertkennzeichnungen müssen den Energiegehalt (kcal/KJ) sowie die Menge an Fett, gesättigten Fettsäuren, Kohlenhydraten, Zucker, Protein und Salz in 100 g oder 100 ml des Produkts enthalten. Optional können Angaben zur Menge pro Portion sowie zum Gehalt an Ballaststoffen, einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Polyolen, Stärken und Vitaminen oder Mineralien enthalten sein.

Hier die druckbare Version herunterladen.

Nährwertkennzeichnung verstehen, lernen, wie man Etiketten liest